KartenschrankVS
Kartenschrank6Kartenschrank5Kartenschrank4Kartenschrank3Kartenschrank2Kartenschrank

Kleiderschrank – Ludwig

7.299,00 €
zzgl. Versand
inkl. 19% MwSt.
Lieferzeit: ca. 30 Werktage
Art.-Nr.: 31102037. Kategorien: , . Stichworte: , , , .

Maße: 220cm Höhe x 150cm Breite x 50cm Tiefe

Material: 19mm Multiplex Vollholz Edelfurniert Esche, Beize, Lasur, Klarlack

 

Ludwig ist groß. Ludiwg ist sehr groß. Ludwig ist riesig! Nicht nur sein Design lässt Alles neben ihm geradezu belanglos und winzig aussehen. Auch seine Speicherkapazität sorgt in handumdrehen für aufgeräumte Zimmer.

Sein fast bärenhaftes Äußeres begeistert neben seinen warmen Brauntönen auch mit seinen Konturen. Man könnte fast meinen wegen seiner Größe bürge er unweigerlich das Tor zu einer anderen fantastischen Welt in sich. Und in der Tat ist Ludwig das Ergebnis einer langen abenteuerlichen Entwickung. Angefangen vom sehr schrägen und asymetrischen Modell, schafften wir es nach so manchen Entwurfsskizzen und Plänen, seine Form und die vielen Details bis aufs überzeugendste auszuarbeiten und schließlich auch wunderbar gelungen umzusetzen.

Dieser Koloss kommt als Teil unserer Edelmöbel Linie und besteht von Haus aus, aus 19mm starken Hochwertig Edelfurnierten Muliplexholz (Standart Esche, andere Hölzer auf Anfrage), wird gebeizt und lasiert, von Hand geschliffen und lackiert. Somit bietet dieses Designmöbel aus Leipzig ein erstklassiges Wohnerlebnis und zieht garantiert nicht nur seinen Besitzer immer wieder aufs Neue in seinen Bann.

Sein Inneres ist wie geschaffen für die Aufnahme einer Flut an Kleidern oder anderen Sachen, seine 3 Schubladen schlucken jede Schuhgröße und seine Fachhälfte kann auf Anfrage gegen eine Kleiderstange getauscht werden.

Ludwig wird von uns selbst geliefert und montiert (Inland). Er kann in 3 Teile zerlegt werden und ist somit relativ gut transportfähig

Zusätzliche Informationen

Gewicht 90 kg
Größe 220 x 150 x 50 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung “Kleiderschrank – Ludwig”